Kaltdruckprobe und erste Meter aus eigener Kraft erfolgreich!

Die Dampflokomotive "Schunter" fuhr am 28.11.2021 die ersten Meter aus eigener Kraft. Damit geht die Kesselreparatur und die Wiederinbetriebnahme eine der ältesten normalspurigen Dampflokomotiven in Deutschland auf die Zielgerade. Die Kaltdruckprobe wurde am Vormittag gemeistert. Bei der anschließenden Warmdruckprobe zeigten sich kleine Undichdichtigkeiten, die durch den Fachbetrieb im Januar 2022 behoben werden sollen. Leider muss [...]

Der Kessel unserer T3 “Schunter” ist wieder da!

Im Herbst 2021 war es nun endlich soweit! Die Kesselarbeiten beim Auftragnehmer Metallbau Metzger in Bruchsal gewannen an Fahrt. Schließlich waren die Arbeiten soweit vorangeschritten, dass Ende Oktober alle Abstimmarbeiten vorgenommen werden konnten, die erforderlich waren, den Kessel nach Almstedt - Segeste zurückzubringen. Und am 05.11.2021 war es dann endlich soweit! Der Kessel erreichte, mit [...]

Nachlese der Kulturerlebnistage

Im Sommer 2021 bahnte sich eine Besonderheit für den Herbst an: im Rahmen des Programmes "Neustart Kultur" soll an verschiedenen Orten im Landkreis Hildesheim am ersten Oktoberwochende ein besonderes kulturelles Programm geboten werden. Auch die "Almetalbahner" hatten sich mit dem Museumsbahnhof als Austragungsort beworben und waren im Auswahlprozess erfolgreich. Nun galt es zwei interessante Veranstaltungstage [...]

Ausblick auf die Kulturerlebnistage

Im Sommer 2021 bahnte sich eine Besonderheit für den Herbst an: im Rahmen des Programmes "Neustart Kultur" soll an verschiedenen Orten im Landkreis Hildesheim am ersten Oktoberwochende ein besonderes kulturelles Programm geboten werden. Auch die "Almetalbahner" hatten sich mit dem Museumsbahnhof als Austragungsort beworben und waren im Auswahlprozess erfolgreich. Dieser freudige Moment liegt nun auch [...]

Nachlese der Sommerfahrtage und Ausblick auf den Herbst

Die Sommerferien in Niedersachsen sind beendet und somit haben traditionsgemäß unsere beiden Sommerfahrtage stattgefunden. Waren wir beim ersten Fahrtag zu Beginn der Sommerferien noch von der Sonne geküsst, glich der Fahrtag am letzten Ferienwochenende einer Wetterlotterie mit zahlreichen Regenschauern. Unseren Besuchern tat dies jedoch keinen Abbruch und wir sind mit der Resonanz zu beiden Fahrtagen [...]

Beginn der Fahrtagssaison 2021 und Puschenaffäre

Der Fahrtagstermin Ende Mai konnte aufgrund der Corona-Situation nicht wahrgenommen werden, aber "Jetzt geh es los!" Am Wochenende vom 24. und 25. Juli starten wir mit unseren Besucherinnen und Besuchern wieder auf eine kleine Zeitreise. Wie im vergangenen Jahr wird es mit dem SKL, dem Personenzug, der extra öfter fährt, und der Handhebeldraisine wieder auf [...]

Absage Frühlingsfahrtag

Der Fahrtagstermin Ende Mai rückt näher und die Novellierung des Infektionsschutzgesetzes sollte mehr Klarheit geben. Gewiss ist trotz der Novellierung nur, dass die Zeit rennt, aber die erhoffte Klarheit ist bisher ausgeblieben. In Anbetracht der Pandemielage hat sich der Vorstand der "Almetalbahn" daher entschlossen, den Frühlingsfahrtag am 29. und 30. Mai 2021 abzusagen. Dieser Schritt [...]

Aktualisierungen Ende März 2021

Das erste Quartal des Jahres 2021 ist nun knapp rum. Im Vergleich zum letzten Update dominiert immer noch die Covid19-Pandemie das Denken und Handeln auf vielen politischen, sozialen und kulturellen Ebenen. Aus diesem Grund sind Fortschritte bei unseren Projekten nach wie vor nur langsam zu erzielen oder schlechtestenfalls sogar gar nicht. Erfreulich ist unterdessen, dass [...]

Aktualisierungen Januar 2021

Das Jahr 2021 ist nun knapp einen Monat alt und viele Themen aus dem vergangenen Jahr sind geblieben. Von globaler Ebene bis hinein in die lokalen Vereine dominiert die Covid19-Pandemie das Denken und Handeln. Aus diesem Grund sind Fortschritte bei unseren Projekten natürlich nur langsam zu erzielen oder sogar gar nicht. Ein Grund mehr, etwas [...]

Jahreswechsel 2020 / 2021

Das Jahr 2020 neigt sich seinem Ende entgegen und es hatte es für uns alle wirklich in sich. Pandemiebedingt bestand es aus einer Mischung aus Unsicherheit, großen Einschränkungen, vielen Sorgen um unsere Gesundheit und die unserer Liebsten. Aber auch finanziell war es für viele nicht einfach. Um dennoch etwas Zerstreuung als Museumseisenbahn zu bieten, bedurfte [...]